Sommerserenade in Konstanzer Pflegeheimen

Junge Musikerinnen und Musiker der Musikschule Konstanz beim Serenadenkonzert im Luisenheim

24.07.2020

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Konstanz hat der Altenhilfeverein eine 5. Mutmachaktion in Zeiten von Corona für alle Konstanzer Pflegeheime organisiert.

Alle Veranstaltungen fanden gleichzeitig (zwischen 15 und 16 Uhr) im Freigelände der verschiedenen Pflegeheime mit verschiedenen Musikschulensembles statt.

Die jugendlichen Musikerinnen und Musiker haben damit ein musikalisches Band sowohl zwischen den Bewohnern der Pflegeeinrichtungen als auch zwischen den Generationen gespannt.

Die größte Veranstaltung war im Park des KWA Rosenau mit dem Jugendblasorchester Konstanz.

Die Begegnungen mit Musik waren für alle Teilnehmenden eine große Bereicherung.

Einen Film von Regio TV finden Sie hier:

https://www.regio-tv.de/mediathek/video/konstanzer-musizieren-fuer-senioren

 

Das könnte dich auch interessieren …