Vortrag von Henning Scherf

„Wie wir alt sein wollen“

Dienstag, den 19.11.13, 19:00 Uhr
Konstanz, Sparkasse Bodensee, Marktstätte 1

Wie können wir würdig altern, gemeinsam mit anderen, mitten in der Gesellschaft?

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Altenhilfeverein e.V. Konstanz in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Osiander in Konstanz

Bei seinem Vortrag anlässlich des 30-jährigen Jubiläums in der Sparkasse Bodensee auf der Marktstätte in Konstanz hat Henning Scherf (im Bild rechts) seine Zuhörer mit seiner sympathischen Art und dem Thema: „Wie wir alt sein wollen“ begeistert. Laut Henning Scherf könne jeder in der Gesellschaft seinen Beitrag leisten, dafür brauche es kein Studium und keine Ausbildung, es komme auf die menschliche Wärme an und die Bereitschaft, Zeit zu verschenken. Viele der ca. 200 Zuhörer nutzten die Gelegenheit, am Bücherstand von Osiander ein Buch Henning Scherfs zu kaufen, und dieses von ihm signieren zu lassen. Edgar Klotz, Vorstandsmitglied der Sparkasse Bodensee und Luise Mitsch, 1.Vorsitzende des Altenhilfevereins (von li.) dankten Henning Scherf für seine optimistischen und motivierenden Worte.

Das könnte dich auch interessieren …